Prologis, LP gibt Ergebnisse der vorzeitigen Teilnahme an Umtauschangeboten für Schuldverschreibungen von Duke Realty, den Erhalt der erforderlichen Zustimmungen und die Verlängerung der Prämie für die frühe Teilnahme bekannt

Prologis, LP gibt Ergebnisse der vorzeitigen Teilnahme an Umtauschangeboten für Schuldverschreibungen von Duke Realty, den Erhalt der erforderlichen Zustimmungen und die Verlängerung der Prämie für die frühe Teilnahme bekannt

Spread the love

SAN FRANCISCO, 14. September 2022 /PRNewswire/ — Prologis, Inc. (NYSE: PLD) gab heute erste Ergebnisse der Angebote zum Umtausch ausstehender Schuldverschreibungen (die „Duke Realty Notes“) der neun Serien bekannt, die in der nachstehenden Tabelle beschrieben sind und von Duke Realty Limited Partnership herausgegeben wurden („ Duke Realty OP”) für Schuldverschreibungen in neun entsprechenden Serien, die von Prologis, LP (“Prologis OP” und solche Schuldverschreibungen die “Prologis-Schuldverschreibungen”) ausgegeben werden, im Gesamtnennbetrag von bis zu 3,375 Billionen US-Dollar. Ab 5.00., New York City Zeit, wir 14. September 2022 (das „vorzeitige Ablaufdatum“) und ungefähr wie in der nachstehenden Tabelle angegeben 3,22 Billionen Dollar Der gesamte Kapitalbetrag der Duke Realty Notes wurde gültig zum Umtausch angeboten (und nicht gültig zurückgezogen) und die erforderlichen Zustimmungen, die für jede Serie von Duke Realty Notes gelten, um die vorgeschlagenen Änderungen (wie unten definiert) zu übernehmen, wurden erhalten (solche Zustimmungen können nach dem Vorzeitigen Ablaufdatum nicht durch die Bedingungen der Umtauschangebote und Zustimmungsersuchen, wie im entsprechenden Prospekt beschrieben, widerrufen werden). In Anbetracht des Erhalts der erforderlichen Zustimmungen zur Änderung der Bedingungen des anwendbaren Duke Realty OP-Vertrags (solche Verträge in der geänderten und ergänzten Fassung die „Duke Realty-Verträge“), die die Duke Realty Notes regeln (die „vorgeschlagenen Änderungen“), die vorgeschlagenen Unter der Annahme, dass die Fusion mit der Duke Realty Corporation (“DRE”) abgeschlossen ist, werden Änderungen angenommen. Die folgende Tabelle zeigt den Nennbetrag jeder dieser Serien, die bis zum Vorzeitigen Ablaufdatum angeboten werden.

Reihe von Schuldverschreibungen, herausgegeben von
Duke Realty OP zum Austausch

CUSIP-Nr.
von Duke Realty Notes

Ausstehender Nennbetrag des Eingereichten zum Vorzeitigen Ablaufdatum

Prozent des gesamten angedienten Kapitalbetrags als ohf das Vorzeitige Ablaufdatum

3,250 % vorrangige Schuldverschreibungen, fällig am 30. Juni 2026

26441YAZ0

357.969.000 $

95,46 %

3,375 % vorrangige Schuldverschreibungen, fällig am 15. Dezember 2027

26441YBA4

447.549.000 $

94,22 %

7,250 % vorrangige Schuldverschreibungen, fällig am 15. Juni 2028

26441QAC8

50.000.000 $

100,00 %

4,000 % vorrangige Schuldverschreibungen, fällig am 15. September 2028

26441YBB2

429.594.000 $

95,47 %

2,875 % vorrangige Schuldverschreibungen, fällig am 15. November 2029

26441YBC0

364.206.000 $

91,05 %

1,750 % vorrangige Schuldverschreibungen, fällig am 1. Juli 2030

26441YBE6

322.559.000 $

92,16 %

1,750 % vorrangige Schuldverschreibungen, fällig am 1. Februar 2031

26441YBF3

441.023.000 $

98,01 %

2,250 % vorrangige Schuldverschreibungen, fällig am 15. Januar 2032

264414AX1

485.465.000 $

97,09 %

3,050 % vorrangige Schuldverschreibungen, fällig am 1. März 2050

26441YBD8

322.411.000 $

99,20 %

Die Umtauschangebote und die Einholung von Zustimmungen enden am 5.00., New York City Zeit, wir 4. Oktober 2022 (das “endgültige Ablaufdatum”). Prologis OP ändert hiermit die Bedingungen des Umtauschangebots so, dass für jede 1.000 $ Nennbetrag von Duke Realty Notes, die nach dem Vorzeitigen Ablaufdatum, aber vor dem Endgültigen Ablaufdatum gültig zum Umtausch eingereicht (und nicht gültig zurückgezogen) wurden, sind nun auch berechtigte Inhaber von Duke Realty Notes zum Erhalt berechtigt 1.000 $ Nennbetrag der Prologis OP Notes plus $1 in bar, einschließlich der Prämie für die vorzeitige Teilnahme (die „Gesamtgegenleistung“). Um zum Erhalt der Gesamtgegenleistung berechtigt zu sein, müssen berechtigte Inhaber ihre Duke Realty Notes am oder vor dem Endgültigen Ablaufdatum gültig anbieten (und nicht gültig zurückziehen). Zur Klarstellung: In keinem Fall erhält ein Inhaber der Duke Realty Notes mehr als 1.000 $ Nennbetrag der Prologis OP Notes plus $1 in bar für jeden 1.000 $ Nennbetrag der gültig eingereichten und zum Umtausch akzeptierten Duke Realty Notes. Großgeschriebene Begriffe, die in dieser Pressemitteilung verwendet, aber nicht definiert werden, haben die ihnen im Prospekt zugewiesene Bedeutung.

Die Umtauschangebote und die Einholung von Zustimmungen erfolgen zu den Bedingungen und vorbehaltlich der Bedingungen, die im Prospekt enthalten sind, der in der Registrierungserklärung auf Formular S-4 enthalten ist, die von Prologis OP bei der Securities and Exchange Commission (die „SEC“) eingereicht wurde. wir 31. August 2022das am für wirksam erklärt wurde 14. September 2022 (in der jeweils gültigen Fassung der „Prospekt“) und ein damit verbundenes Übermittlungs- und Zustimmungsschreiben, das eine vollständigere Beschreibung der Bedingungen der Umtauschangebote und der Einholung von Zustimmungen enthält.

Es wird davon ausgegangen, dass ein Inhaber, der seine Duke Realty Notes gültig zum Umtausch einreicht, seine Zustimmung zu den anwendbaren vorgeschlagenen Änderungen erteilt hat. Angebote für Duke Realty Notes können jederzeit vor dem Endgültigen Ablaufdatum gezogen werden. Zustimmungen zu den vorgeschlagenen Änderungen, die vor dem Vorzeitigen Ablaufdatum abgegeben wurden, können nach Ablauf des Vorzeitigen Ablaufdatums nicht mehr widerrufen werden. Zustimmungen zu den vorgeschlagenen Änderungen, die nach dem Vorzeitigen Ablaufdatum und vor dem Endgültigen Ablaufdatum erteilt werden, können jederzeit vor dem Endgültigen Ablaufdatum widerrufen werden. Angebote von Duke Realty Notes können nach dem Endgültigen Ablaufdatum nicht mehr gültig zurückgezogen werden, es sei denn, Prologis OP ist gesetzlich dazu verpflichtet, eine Rücknahme zuzulassen.

Ein Inhaber, der seine Duke Realty Notes nicht gültig zum Umtausch einreicht oder dessen Notes nicht zum Umtausch akzeptiert werden, bleibt Inhaber dieser Duke Realty Notes. Wenn die vorgeschlagenen Änderungen des anwendbaren Duke Realty-Vereinbarungsvertrags angenommen werden, unterliegen alle diese Duke Realty-Schuldverschreibungen dem anwendbaren Duke Realty-Vereinbarungsvertrag in der durch die vorgeschlagenen Änderungen geänderten Fassung, die weniger restriktive Bedingungen haben und den Inhabern dieser Wertpapiere einen geringeren Schutz bieten wird verglichen mit denen, die derzeit in den Duke Realty Indentures enthalten sind.

Die Verpflichtungen von Prologis OP zum Abschluss der Tauschangebote und der Einholung von Zustimmungen hängen unter anderem vom Abschluss der Fusion mit DRE und dem Erhalt gültiger Zustimmungen ab, die ausreichen, um die vorgeschlagenen Änderungen durchzuführen. Der Zusammenschluss mit DRE soll im vierten Quartal 2022 abgeschlossen werden.

TD-Wertpapiere (Vereinigte Staaten von Amerika) LLC und Wells Fargo Securities, LLC fungieren als Dealer Manager und DF King & Co., Inc. fungiert als Umtauschagent und Informationsstelle für die Umtauschangebote und Zustimmungsersuchen. Kopien des Umtauschangebotsmaterials sind bei DF King & Co., Inc. unter 212-269-5550 (gebührenpflichtig) oder 866-864-7961 (gebührenfrei) oder über duke@dfking.com erhältlich. Fragen zu den Umtauschangeboten und der Einholung von Zustimmungen können an TD Securities gerichtet werden (Vereinigte Staaten von Amerika) LLC, unter (866) 584-2096 (gebührenfrei) oder (212) 827-2842 (Kollektor) oder die E-Mail-Adresse LM@tdsecurities.com und an Wells Fargo Securities, LLC unter (866) 309-6316 (gebührenpflichtig). -kostenlos) oder (704) 410-4759 (Sammeln) oder die E-Mail-Adresse haftungsmanagement@wellsfargo.com.

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf der hierin beschriebenen Wertpapiere dar, noch darf es einen Verkauf dieser Wertpapiere in Staaten oder Gerichtsbarkeiten geben, in denen ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf zuvor rechtswidrig wäre zur Registrierung oder Qualifizierung nach den Wertpapiergesetzen einer solchen Gerichtsbarkeit. Die Umtauschangebote und die Einholung von Zustimmungen erfolgen nur mittels eines Prospekts, der Teil einer Registrierungserklärung ist.

Über Prologis, Inc.

Prologis, Inc. ist der weltweit führende Anbieter von Logistikimmobilien mit Fokus auf wachstumsstarke Märkte mit hohen Barrieren. Ab 30. Juni 2022, das Unternehmen besaß oder hatte Beteiligungen an Liegenschaften und Entwicklungsprojekten mit einer Gesamtfläche von voraussichtlich rund 1,0 Milliarden Quadratfuß (95 Millionen Quadratmeter) in 19 Ländern, entweder zu 100 Prozent oder durch Co-Investment-Ventures. Prologis vermietet moderne Logistikanlagen an eine vielfältige Basis von etwa 5.800 Kunden, hauptsächlich in zwei Hauptkategorien: Business-to-Business und Einzelhandel/Online-Fulfillment.

Zusätzliche Informationen zu den Umtauschangeboten und wo sie zu finden sind

Wie oben erwähnt, hat Prologis OP im Zusammenhang mit den Umtauschangeboten bei der SEC eine Registrierungserklärung auf Formular S-4 eingereicht, die einen Prospekt von Prologis OP enthält. Die Registrierungserklärung wurde am von der SEC für wirksam erklärt 14. September 2022. INHABER VON DUKE REALTY NOTES WERDEN DRINGEND DRINGEND GEDRÜCKT, DEN PROSPEKT UND ANDERE RELEVANTE DOKUMENTE ZU LESEN, WEIL SIE WICHTIGE INFORMATIONEN ENTHALTEN. Sie können eine kostenlose Kopie des Prospekts und anderer relevanter Dokumente, die von Prologis OP eingereicht wurden, einschließlich des Prospekts, auf der Website der SEC unter www.sec.gov erhalten. Kopien der von Prologis bei der SEC eingereichten Dokumente sind kostenlos auf der Website von Prologis oder durch Kontaktaufnahme mit Prologis Investor Relations unter +1-415-394-9000 erhältlich.

Vorausschauende Aussagen

Die Aussagen in diesem Dokument, die keine historischen Tatsachen sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung und Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 in der jeweils gültigen Fassung. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf aktuellen Erwartungen, Schätzungen und Prognosen über die Branche und die Märkte, in denen wir tätig sind, sowie auf den Überzeugungen und Annahmen des Managements. Solche Aussagen beinhalten Ungewissheiten, die unsere Finanzergebnisse erheblich beeinflussen könnten. Wörter wie „erwarten“, „antizipieren“, „beabsichtigen“, „planen“, „glauben“, „anstreben“, „schätzen“, „können“ und „werden“, einschließlich Variationen solcher Wörter und ähnlicher Ausdrücke, sind beabsichtigt solche zukunftsgerichteten Aussagen identifizieren, die im Allgemeinen nicht historischer Natur sind. Alle Aussagen, die sich auf die Betriebsleistung, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, die wir erwarten oder voraussehen, werden in der Zukunft eintreten – einschließlich Aussagen in Bezug auf Miet- und Belegungswachstum, Entwicklungsaktivitäten, Beitrags- und Dispositionsaktivitäten, allgemeine Bedingungen in den geografischen Gebieten, in denen wir tätig sind, unsere Schulden , Kapitalstruktur und Finanzlage, unsere Fähigkeit, neue Co-Investment-Ventures zu gründen und die Verfügbarkeit von Kapital in bestehenden oder neuen Co-Investment-Ventures – sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen sind keine Garantien für zukünftige Leistungen und beinhalten bestimmte Risiken, Ungewissheiten und Annahmen, die schwer vorherzusagen sind. Obwohl wir der Ansicht sind, dass die in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, können wir nicht garantieren, dass unsere Erwartungen erreicht werden, und daher können tatsächliche Ergebnisse und Ergebnisse erheblich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder prognostizierten Ergebnissen abweichen. aussehende Aussagen. Zu den Faktoren, die Ergebnisse und Ergebnisse beeinflussen können, gehören unter anderem: (i) nationales, internationales, regionales und lokales wirtschaftliches und politisches Klima; (ii) Änderungen der globalen Finanzmärkte, Zinssätze und Wechselkurse; (iii) verstärkter oder unerwarteter Wettbewerb um unser Eigentum; (iv) Risiken im Zusammenhang mit dem Erwerb, der Veräußerung und der Erschließung von Immobilien; (v) Beibehaltung des Status eines Real Estate Investment Trust, Steuerstrukturierung und Änderungen der Einkommensteuergesetze und -sätze; (vi) Verfügbarkeit von Finanzierung und Kapital, die von uns unterhaltene Verschuldung und unsere Kreditratings; (vii) Risiken im Zusammenhang mit unseren Investitionen in unsere Co-Investment-Ventures, einschließlich unserer Fähigkeit, neue Co-Investment-Ventures zu gründen; (viii) Risiken der internationalen Geschäftstätigkeit, einschließlich Währungsrisiken; (ix) Umweltunsicherheiten, einschließlich Risiken von Naturkatastrophen; (x) Risiken im Zusammenhang mit der aktuellen Coronavirus-Pandemie; und (x) jene zusätzlichen Faktoren, die in Berichten erörtert werden, die von uns bei der Securities and Exchange Commission unter der Überschrift „Risikofaktoren“ eingereicht wurden. Wir übernehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen in diesem Dokument zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Prologis.  (PRNewsFoto/Prologis, Inc.) (PRNewsFoto/Prologis, Inc.)

Prologis. (PRNewsFoto/Prologis, Inc.) (PRNewsFoto/Prologis, Inc.)

Zitieren

Zitieren

Sehen Sie sich den Originalinhalt an, um Multimedia herunterzuladen: https://www.prnewswire.com/news-releases/prologis-lp-announces-early-participation-results-in-exchange-offers-for-duke-realty-notes-receipt-of -erforderliche-zustimmungen-und-verlängerung-des-vorzeitigen-teilnahmebeitrags-301624829.html

QUELLE Prologis, Inc.

Leave a Comment

Your email address will not be published.