Megan Piphus Peace ist die erste schwarze Puppenspielerin der Sesamstraße

Megan Piphus Peace ist die erste schwarze Puppenspielerin der Sesamstraße

Spread the love

Megan Piphus Peace war ein schüchternes Kind. Sie erinnerte sich, dass sie mit gekreuzten Beinen vor dem Fernsehbildschirm saß, als sie 2 „Sesamstraße“ und Wiederholungen von „The Shari Lewis Show“ sah.

Sie fühlte sich, als wären die Charaktere ihre Freunde.

„Ich wusste nicht, bis ich viel älter war, dass die Puppen nicht echt waren“, sagte Piphus Peace, 29.

Als sie es jedoch herausfand, blieben sie ihre Freunde.

Die Puppen hinterließen tatsächlich einen solchen Eindruck, dass sie beschloss, sich selbst daran zu versuchen. Ihre Eltern kauften ihr im Alter von 8 Jahren eine Puppe, weil sie dachten, sie wäre ein guter Absatzmarkt für sie. Anfangs nahm sie nicht an Puppenspielerkursen oder -workshops teil, sondern lernte stattdessen, Bauchredner nachzuahmen, die sie sich zu Hause auf VHS-Kassetten ansah. Sie übte stundenlang in ihrem Zimmer und veranstaltete zu Hause Shows für ihre Familie.

„Ich habe in einer Muschel gelebt“, sagte sie. „Es fiel mir schwer, mich zu öffnen und mich auszudrücken.“

Es war das Puppenspiel, sagte sie, das es ihr ermöglichte, ihre Stimme zu finden. Sie hat also nie aufgehört.

Im Juni 2020 Piphus Frieden von der Geschichte gemacht Sie war die erste schwarze Frau, die eine Puppenspielerin in der „Sesamstraße“ war, und im folgenden Jahr wurde sie Vollzeit-Darstellerin in der 52. Staffel der Show.

Sie spielt Gabrielle, ein 6-jähriges schwarzes Mädchen, das 2017 zum ersten Mal in der Serie auftrat. Bevor Piphus Peace anfing, Gabrielle zu spielen, übernahm eine Kinderschauspielerin die Stimme der Figur.

„Ich hatte immer das Gefühl, dass ich mit einer Puppe mehr sagen kann als ich selbst“, sagt Piphus Peace, der jahrelang als Immobilienmakler gearbeitet hat.

Obwohl sie begeistertes Feedback zu ihren Auftritten in der „Sesamstraße“ erhielt und sich in der Besetzung wie zu Hause fühlte, zögerte sie, ihrer Karriere als Puppenspielerin zu vertrauen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Aber letzten Monat beschloss sie, sich von Immobilien zu entfernen – was sie zwischen den Aufnahmestaffeln der Show tat – um sich auf die „Sesamstraße“ und andere Möglichkeiten des Puppenspiels zu konzentrieren.

„Ich musste wirklich entscheiden, was mich zum Leben erweckt“, sagte Piphus Peace.

Gehen Sie weiter und starren Sie auf meine Armprothese. Ich weiß, es ist großartig.

Gabrielle zu spielen, sagte sie, ist ein lang gehegter Traum, der wahr wird – insbesondere wegen der historischen Natur ihres Castings.

„Repräsentation hat mich zum Puppenspiel gebracht“, sagte Piphus Peace und erklärte, dass es sie motivierte, die Darbietungen von Judy Buch und Liz VonSeggen, beide Bauchrednerinnen, zu sehen. „Bauchrednerinnen auf der Bühne zu sehen, hat mich inspiriert.“

Als er aufwuchs, trat Piphus Peace in Kirchen, Schulen, Festivals und Veranstaltungen auf und machte sowohl Puppenspiel als auch Bauchreden. Sie war auch eine herausragende Schülerin.

Als Abiturientin in Cincinnati war sie als „Bauchrednerin Valedictorian“ bekannt, und als Studentin an der Vanderbilt University wurde sie „Vanderbilt Bauchrednerin“ genannt.

Sie trat 2012 in „The Tonight Show“ und 2013 in „America’s Got Talent“ auf. Nach ihrem Abschluss in Wirtschaftswissenschaften an der Vanderbilt im Jahr 2014 und einem Master of Science in Finanzen im folgenden Jahr arbeitete sie Vollzeit in der Immobilienbranche für sieben Jahre, nebenbei Puppenspiel.

Obwohl Piphus Peace schon lange ein eingefleischter „Sesamstraßen“-Fan ist (ihre Lieblingsfigur war immer Zoe), hätte sie nie damit gerechnet, Teil der Besetzung zu sein.

Ihr Weg in die „Sesamstraße“ begann 2018, als sie sich aus einer Laune heraus an Leslie Carrara-Rudolph – die ursprüngliche Darstellerin der Muppet-Figur Abby Cadabby – wandte, um ihre Bewunderung für ihre Arbeit auszudrücken.

„Wir blieben in Kontakt und sie wurde eine Mentorin für mich“, sagte Piphus Peace, die mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen im Alter von 1 und 3 Jahren in Nashville lebt.

Carrara-Rudolph bat um Erlaubnis, ein Video von Piphus Peace-Puppenspiel an die Mitarbeiter der „Sesamstraße“ zu senden, um sie für zukünftige Rollen in Betracht zu ziehen.

„Zu sagen, dass ich von Megan fasziniert war, wäre eine Untertreibung“, sagte Carrara-Rudolph. „Megans schieres Talent als Sängerin, Schauspielerin, Autorin und Performerin ist allein schon unglaublich, aber ich war sofort von ihrem liebevollen Herzen, ihrer Charakterstärke, ihrem Humor, ihrer Menschlichkeit und ihrer energiegeladenen kreativen Kraft inspiriert.“

Nachdem sie jahrelang gemalt haben, finden eingewanderte Künstlerbrüder in ihren 80ern neuen Erfolg

Im März 2020 war Piphus Peace fassungslos, von der Show zu hören. Sie erhielt eine Nachricht von Matt Vogel, einem Schauspieler und Regisseur des Programms, der mehrere Charaktere gespielt hat, darunter Big Bird und Kermit the Frog. Er fragte, ob sie bereit wäre, für „Sesame Street“ vorzusprechen.

„Damit hätte ich nie gerechnet“, sagte sie.

Vogel seinerseits war daran interessiert, mehr über die einzigartigen Fähigkeiten von Piphus Peace zu erfahren.

„Sie hat einen anderen Puppenspieler-Hintergrund als die meisten von uns anderen ‘Sesamstraßen’-Muppet-Darstellern“, schrieb Vogel in einer E-Mail an die Washington Post. „Einige von uns sind aufs College gegangen, um Puppenspiel oder Schauspielschulen usw. zu lernen, aber Megan ist eine autodidaktische Bauchrednerin – etwas, das keiner von uns getan hat.“

Er sagte, was ihn beeindruckt habe, sei sein natürliches Talent.

„Was Megan von vielen von uns unterscheidet, ist ihre angeborene musikalische Begabung“, fuhr er fort. „Wir konnten in ihren Videos Potenzial und viel Energie und natürliche Instinkte sehen, die auch für diesen Job wichtig sind.“

Piphus Peace durchlief ein langwieriges Vorsprechen, bei dem sie den unverwechselbaren Stil der „Sesamstraße“ lernen und mehrere Videobeiträge aufnehmen musste. Sie erhielt zahlreiche Notizen von der Show darüber, wie sie ihre Techniken verbessern könnte, sagte sie, und im Juni 2020 wurde ihr eine Gelegenheit angeboten: Würde sie die Stimme von Gabrielle für die Partnerschaft von CNN mit der „Sesamstraße“ sein, um einen „Standing Up to Rassismus“ Rathaus für Kinder?

Definitiv ja, sagte sie ihnen.

„Es fühlte sich einfach so wunderbar an, heute von den größten Puppenspielern der Welt gestärkt zu werden“, sagte Piphus Peace über die Schauspieler der „Sesamstraße“.

Ein gehörloser Hund hat seinen ewigen Begleiter gefunden: einen Teenager mit Hörverlust

Sie wurde gebeten, offiziell der Besetzung beizutreten, und im September 2021 reiste sie in die Kaufman Astoria Studios in Queens, wo die Show seit 1993 aufgezeichnet wird. Ihre erste Aufnahme in dem berühmten Studio sei surreal, sagte sie.

„Ich habe die ganze Magie gespürt“, sagte Piphus Peace und fügte hinzu, dass jede Aufnahmesaison etwa sechs Wochen dauert. „Es fühlte sich wie ein beeindruckender Moment an, in dem ich Gabrielle hielt und am Set war.“

Sie erkundete auch die zahlreichen gerahmten Fotos der Besetzung und der Crew im Studio. Eines fiel ihr auf: Sie sah keine schwarzen Puppenspielerinnen an den Wänden. Sie bestätigte mit ihrem Produzenten, dass sie die Erste war.

„Ich fing sofort an zu weinen“, sagte Piphus Peace. „Je mehr Diversität wir haben, desto deutlicher zeigen sich die möglichen Chancen, die wir für die nächste Generation haben.“

„Die erste schwarze Puppenspielerin in der Show zu sein“, fügte sie hinzu, „bedeutet, Türen für zukünftige Darsteller und Farbige überall im Fernseh- und Unterhaltungsbereich zu öffnen.“

„Im Laufe der Jahre waren wir nur sehr wenigen Puppenspielern begegnet, die schwarz waren – und diejenigen, die ihren Weg in die ‚Sesamstraße‘ gefunden hatten, waren alle männlich“, sagte Vogel. „Es war erfrischend und inspirierend, Megan – unsere erste Muppet-Darstellerin, die eine schwarze Frau war – und ihre natürlichen Fähigkeiten zu sehen.“

Carrara-Rudolph sagte, sie sei stolz auf ihre Freundin und Mentee.

„Megan ist eine geborene Anführerin und eine starke Frau, die ihre kreativen Gaben genutzt hat, um Geschichten zu erzählen, die wir alle hören und mit denen wir uns verbinden müssen“, sagte Carrara-Rudolph.

Staffel 53 der Show – die zweite von Piphus Peace in „Sesame Street“, die im Januar aufgenommen wurde – wird diesen Herbst auf Cartoonito auf HBO Max und nächstes Jahr auf PBS Kids ausgestrahlt. Sie plant, für zukünftige Aufnahmen von und nach New York zu reisen.

Durch ihre Rolle in der „Sesamstraße“ hofft Piphus Peace, anderen – insbesondere Kindern – beizubringen, an ihre Träume zu glauben, egal wie unerreichbar sie erscheinen mögen.

„Es gibt mir so viel Sinn“, sagte sie.

Haben Sie eine Geschichte für Inspired Life? So reichen Sie ein.

Leave a Comment

Your email address will not be published.