StreetInsider.com

Madison Realty Capital vergibt ein Darlehen in Höhe von 315,6 Millionen US-Dollar für das Four Seasons Hotel and Residences in New Orleans

Spread the love


Nachrichten und Recherchen, bevor Sie auf CNBC und anderen davon erfahren. Fordern Sie Ihre 1-wöchige kostenlose Testversion an StreetInsider-Premium hier.


NEW YORK, Sept. 19, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — Madison Realty Capital, eine vertikal integrierte Private-Equity-Immobiliengesellschaft mit Fokus auf Fremd- und Eigenkapitalinvestitionsstrategien, gab heute bekannt, dass sie Carpenter & Company, Inc. ein Darlehen in Höhe von 315,6 Millionen US-Dollar gewährt hat und Woodward Interests, LLC für den Abschluss der Renovierung des Four Seasons Hotel and Residences New Orleans in der 2 Canal Street in New Orleans, Louisiana.

Josh Zegen, Managing Principal und Mitbegründer von Madison Realty Capital, sagte: „Das Four Seasons New Orleans ist gut am Mississippi zwischen dem French Quarter und den Central Business Districts positioniert, um von der Nachfrage des robusten Tourismus in New Orleans zu profitieren Markt und expandierendes Geschäftsviertel. Wir freuen uns, unsere Vertrautheit mit der Marke Four Seasons zu nutzen, um einer Gruppe erfahrener Kreditnehmer eine zeitnahe und maßgeschneiderte Finanzierungslösung für ein bekanntes Wahrzeichen von New Orleans mit aufregenden kulturellen Attraktionen anzubieten.“

Das Four Seasons Hotel mit 341 Zimmern wurde im Juli 2021 eröffnet und ist Teil eines gemischt genutzten Turms, der 92 Eigentumswohnungen in den obersten Stockwerken umfasst. Die von Four Seasons betriebenen Residenzen haben einen eigenen Eingang vom Hotel und bieten Einheiten mit einem bis drei Schlafzimmern und Penthouses mit vier Schlafzimmern. Bis heute hat das Objekt 50 % der Eigentumswohnungen verkauft.

Das 33-stöckige Hotel und Residenz bietet Veranstaltungsfläche und Annehmlichkeiten, darunter zwei Restaurants, eine Lobby und eine Bar, ein Spa mit umfassendem Service, ein Fitnesscenter, einen Außenpool und private Gärten. Das mehrfach ausgezeichnete Hotel wurde von Travel + Leisure zum „Best Hotel in New Orleans“ und zu einem der „Best New Hotels in the World“ gekürt; ein „Best of the Best“ New Hotels in the World by Robb Report; und ein „Bestes neues Hotel des Landes“ von USA TODAY 10Best. Darüber hinaus beherbergt das Gebäude Vue Orleans, ein einzigartiges Observatorium im Innen- und Außenbereich mit Panoramablick auf die Stadt und historischen und kulturellen Exponaten.

Richard Friedman, President und Chief Executive Officer von Carpenter & Company Inc., sagte: „Madison Realty Capital verfügt über beträchtliche Erfahrung bei der Investition in Projekte von Four Seasons, und wir freuen uns über die Fähigkeit ihres Teams, schnell zu arbeiten und Ausführungssicherheit zu bieten. Wir freuen uns darauf, in die nächste Phase dieses spannenden Projekts zu gehen, während wir mit der maßgeschneiderten und flexiblen Finanzierung, die Madison geliefert hat, die Messlatte für Hotelqualität in New Orleans höher legen.“

Madison Realty Capital verfügt über umfangreiche Erfahrung mit Investitionen in Four Seasons Hotels. Zu den bemerkenswerten Transaktionen gehören ein Darlehen in Höhe von 210 Millionen US-Dollar an Fort Partners für den Bau des Four Seasons Hotels und der Privatresidenz Fort Lauderdale sowie ein Darlehen in Höhe von 105 Millionen US-Dollar an Fort Partners für den Erwerb und die Modernisierung des Four Seasons Hotel Miami.

Riaz Cassum und Henry Schaffer von JLL Capital Markets arrangierten die Finanzierung.

Über Madison Realty Capital

Madison Realty Capital ist eine vertikal integrierte Immobilien-Private-Equity-Gesellschaft, die zum 31. August 2022 ein Gesamtvermögen von rund 9,5 Milliarden US-Dollar im Auftrag einer globalen institutionellen Investorenbasis verwaltet. Seit 2004 hat Madison Realty Capital Transaktionen im Wert von rund 21 Milliarden US-Dollar abgeschlossen, die Kreditnehmern flexible und hochgradig kundenspezifische Finanzierungslösungen, starke Underwriting-Fähigkeiten und Ausführungssicherheit bieten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in New York City und einer Niederlassung in Los Angeles beschäftigt etwa 70 Mitarbeiter in allen Bereichen der Immobilieninvestition, -entwicklung und -verwaltung. Madison Realty Capital wurde häufig in die prestigeträchtige „Power 100“-Liste der New Yorker Immobilienakteure des Commercial Observer aufgenommen und wird neben anderen Anerkennungen der Branche regelmäßig als Top-Baukreditgeber genannt. Um mehr zu erfahren, folgen Sie uns auf LinkedIn und besuchen Sie www.madisonrealtycapital.com.

Nathaniel Garnick/Grace Cartwright
Gasthalter & Co.
(212) 257-4170
[email protected]

Quelle: Madison Realty Capital

Leave a Comment

Your email address will not be published.