fivefortyseven Critical Systems Realty fügt über 100 Acres und 150 Megawatt in Pennsylvania für massive Rechenzentrumserweiterung hinzu

fivefortyseven Critical Systems Realty fügt über 100 Acres und 150 Megawatt in Pennsylvania für massive Rechenzentrumserweiterung hinzu

Spread the love

1547 Realty erweitert das Immobilienangebot für Rechenzentren an der Ostküste mit dem Erwerb von Grundstücken für die Entwicklung von Hyperscale-Rechenzentren

MATAWAN, New Jersey, 30. August 2022–(BUSINESS WIRE)–fifteenfortyseven Critical Systems Realty (1547), ein führender Entwickler, Betreiber und Eigentümer von hochvernetzten, individuell gestalteten Rechenzentren in Nordamerika und Europa, ist eine Partnerschaft mit dem Immobilienentwicklungsunternehmen Green Fig Land Company (GFLC), um eine Parzelle von über 100 Acres Land zu erwerben, um ein Rechenzentrumsprojekt zu entwickeln, zu bauen und in ein Rechenzentrumsprojekt zu investieren, das mit einer Anfangskapazität von bis zu 2 Millionen Quadratfuß Fläche und 150 MW verfügbarer Versorgungsleistung ausgelegt ist zusätzliche 140 MW sollen während des Ausbaus verfügbar sein.

Diese Pressemitteilung ist multimedial. Sehen Sie sich die vollständige Pressemitteilung hier an: https://www.businesswire.com/news/home/20220830005696/en/

Das in Chester County, Pennsylvania, gelegene, über 100 Hektar große Grundstück ist für Rechenzentren und Mikrowellentürme vorgesehen. GFLC hat vom Board of Supervisors der East Whiteland Townships eine Baugenehmigung für den Bau von zwei Rechenzentren mit einer Fläche von etwa 1.000.000 Quadratfuß und einer Gesamtfläche von 2.000.000 Quadratfuß auf den zentralen Grundstücken erhalten. Angrenzendes Grundstück ist für die Entwicklung von Rechenzentrumsgebäuden mit einer Fläche von bis zu 5.000.000 Quadratfuß verfügbar.

„Die Nachfrage nach Hyperscale- und Enterprise-Rechenzentrumsfläche und Zugang zu Strom wächst weiterhin exponentiell. 1547 konzentriert sich auf die Identifizierung und Entwicklung von Schlüsselmärkten in der Nähe des Netzwerks, um als Edge-Bereitstellungen in dicht besiedelten Regionen zu dienen“, fügt J. Todd Raymond, CEO von 1547. „Wir haben den Erfolg der Partnerschaft mit lokalen und staatlichen Regierungen in unserem gesamten Portfolio gesehen, einschließlich unserer Partnerschaft mit Rockland County, wo sich unser Flaggschiff-Rechenzentrum in Orangeburg, New York, befindet, das Fortune-100-Unternehmen angezogen hat und große Hyperscaler, da Platz und Strom sowie die Nähe der Konnektivität zu Einrichtungen in Manhattan sofort verfügbar sind. Dies erspart unseren Kunden Millionen von Dollar an Steueranreizen und schafft langfristige Partnerschaften, die mit dem wachsenden Bedarf ihres Rechenzentrums skalieren.”

Charles Lyddane, geschäftsführender Gesellschafter von GFLC, erklärt: „Wir bei Green Fig haben drei Jahre damit verbracht, mit dem Gesetzgeber zusammenzuarbeiten, um ein Gesetz zur Abschaffung der Umsatzsteuer auf Rechenzentrumsausrüstung in Pennsylvania zu erlassen. Mit Zugang zu Tier-1-Carriern wie Arelion, Lumen und Windstream, PA, ist der ideale Standort für ein zusätzliches Rechenzentrums-Cluster zwischen Märkten wie NJ/NY und Ashburn.” Er fügte hinzu: “Mit 150 MW Leistung und 140 weiteren MW, die während des Ausbaus hinzugefügt werden, reichlich freier Kühlung, keinen Tornados oder Überschwemmungen, haben wir einen unschlagbaren Standort.” GFLC arbeitet auch an einer speziellen, nachhaltigen Stromerzeugungsanlage vor Ort, die Strom an das Projekt hinter dem Zähler verkaufen würde.

Mit Blick auf die Zukunft wird sich 1547 Realty mit bestehenden Kunden treffen, um Erkenntnisse zu sammeln, während es mit den Entwicklungsplänen für das ideale Build-to-Suit-Rechenzentrumsdesign fortfährt, um einen hypervernetzten Campus zu schaffen. 1547 und GFLC bieten ihren Kunden, Partnern und Interessenten die einzigartige Gelegenheit, sich im Rahmen der im Juni 2021 verabschiedeten neuen Zoneneinteilungs- und Steuererleichterungsprogramme zu entwickeln, die alle Neubau- und Entwicklungsprojekte betreffen. Alle neuen Rechenzentrums- und Hyperscale-Kunden profitieren von den erhöhten Kosteneinsparungen aufgrund der neuen Umsatzsteuerbefreiung für Rechenzentrumsausrüstung.

Weitere Informationen zu 1547 finden Sie unter: www.1547realty.com.

Ungefähr fünfzehnundvierzig Critical Systems Realty, LLC

fivefortyseven Critical Systems Realty (“1547”) ist ein führender Entwickler, Betreiber und Eigentümer von stark vernetzten, kundenspezifischen Rechenzentren mit über 1,1 Millionen Quadratfuß verwalteter Rechenzentrumsfläche in ganz Nordamerika und Europa. 1547 wählt Standorte aus, entwirft Einrichtungen und verwaltet Entwicklungen, um die Erträge für alle Beteiligten über neue und miteinander verbundene Liegenschaften hinweg zu optimieren. Mit der Verbindung in der DNA des Unternehmens umfasst das auf Konnektivität ausgerichtete Portfolio von Rechenzentren von 1547 Carrier-Hotels und zentrale Konnektivitäts-Hubs, die darauf ausgelegt sind, maßgeschneiderte, unternehmenskritische Lösungen vom Konzept bis zur Verbindung bereitzustellen. Um mehr über fivefortyseven Critical Systems Realty zu erfahren, besuchen Sie bitte: https://1547realty.com/.

Über Grüne Feige

Die Partner von Green Fig haben eine lange Geschichte in der Grundstückserschließung und dem Bau von Bürogebäuden, spezialisierten Industriegebäuden und sehr großen Wohneinrichtungen für Erwachsene in Arizona, Pennsylvania, Texas, Illinois und Florida.

Quellversion auf businesswire.com anzeigen: https://www.businesswire.com/news/home/20220830005696/en/

Kontakte

Taylor Terlizzi
iMiller Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +1.866.307.2510
E-Mail: pr@imillerpr.com

Leave a Comment

Your email address will not be published.