Die größten Immobilienunternehmen der Welt im Jahr 2022

Die größten Immobilienunternehmen der Welt im Jahr 2022

Spread the love


RDie steigende Inflation auf der ganzen Welt ließ Anleger im letzten Jahr nach Sicherheit in Immobilien suchen, und viele Immobilienunternehmen profitierten davon. Der Dow Jones US Real Estate Index legte im Jahr 2021 um 35 % zu und übertraf damit den Anstieg des S&P 500-Index um 27 %, und obwohl er in den ersten vier Monaten des Jahres 2022 zusammen mit dem Rest des Marktes um 11 % zurückging, haben die meisten Immobilienunternehmen (zumindest in den westlichen Hemisphäre) stehen weiterhin auf soliden Beinen.

Brookfield Asset Management stieg von Platz 375 im vergangenen Jahr auf Platz 83 der Forbes-Liste Global 2000 der weltweit größten börsennotierten Unternehmen auf. Das kanadische Unternehmen steht an der Spitze der Immobilienliste, obwohl sein Vermögen von 690 Milliarden US-Dollar auch erneuerbare Energien, Infrastruktur, Private Equity und Kreditinvestitionen umfasst, und es hat seine Flaggschiff-Immobilientochter Brookfield Property Partners im vergangenen Juli in einem 6,5-Milliarden-Dollar-Deal privatisiert . Sein Venture-Arm hat sogar 250 Millionen US-Dollar für die Twitter-Akquisition von Elon Musk bereitgestellt. Die Aktie von Brookfield legte im Jahr 2021 um 46 % zu, ist aber in diesem Jahr bisher um 19 % zurückgegangen.

Unter der Leitung des milliardenschweren CEO Bruce Flatt besitzt Brookfield Juwelen wie Canary Wharf in London und den Wolkenkratzer One Manhattan West in New York in der Nähe von Hudson Yards. Über seine Tochtergesellschaft Oaktree Capital Management, die in Los Angeles ansässige Distressed-Debt-Investmentfirma unter der Leitung von Howard Marks und Bruce Karsh, die 2019 eine Mehrheitsbeteiligung für 4,9 Milliarden US-Dollar an Brookfield verkaufte, dringt sie auch in China vor. Oaktree, das immer noch unabhängig von Brookfield operiert, beschlagnahmte laut Financial Times zwei der größten Vermögenswerte der Evergrande Group, nachdem der chinesische Immobilienentwickler mit Schulden in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar in Verzug geraten war.

Die Aktien von Evergrande brachen letztes Jahr ein, als das Unternehmen mit Schulden in Höhe von 300 Milliarden US-Dollar belastet war, aber das Unternehmen blieb im diesjährigen Global 2000 auf Platz 463, verglichen mit Platz 227 im Vorjahr. Mit einem Umsatz von 70 Milliarden US-Dollar in den letzten 12 Monaten und einem Vermögen von 368 Milliarden US-Dollar gehört das Unternehmen immer noch zu den Top 150 der börsennotierten Unternehmen der Welt.

Tee Forbes Global 2000 weist 12-Monats-Umsätzen, Vermögenswerten, Gewinn und Marktwert gleiche Gewichte zu, wobei die neuesten verfügbaren Finanzdaten vom 22. April verwendet werden. In diesem Jahr schafften es 87 Immobilienunternehmen auf die Liste, darunter REITs, diversifizierte Vermögensverwalter und Bauträger und Bauunternehmen. 37 dieser Unternehmen haben ihren Sitz in China oder Hongkong, während 27 Amerikaner sind.

Das führende US-Unternehmen auf der Liste, auf Platz 390, ist die in Boston ansässige American Tower Corporation, ein REIT, der weltweit 221.000 Mobilfunkmasten mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 100 Milliarden US-Dollar besitzt und betreibt. Als nächstes kommt Prologis, ein in San Francisco ansässiger REIT, der 1 Milliarde Quadratfuß Lagerfläche besitzt. Die Aktie ist seit letztem Mai um 25 % gestiegen. Die Selfstorage-Unternehmen Public Storage und Extra Space Storage hatten ebenfalls starke Jahre und beide stiegen auf der Liste um mehr als 100 Plätze auf.

Das größte europäische Immobilienunternehmen auf der Liste ist das in London ansässige Segro, das in acht europäischen Ländern 103 Millionen Quadratfuß an Lagerhäusern und Industrieimmobilien im Wert von 26 Milliarden US-Dollar besitzt.

Nachfolgend finden Sie alle 87 Immobilienunternehmen der diesjährigen Global 2000.

MEHR AUS DEM GLOBAL 2000

MEHR VON FORBESInside The Global 2000: Umsätze und Gewinne der größten Unternehmen der Welt steigen mit der Wiedereröffnung der VolkswirtschaftenMEHR VON FORBESDie weltgrößten Technologieunternehmen im Jahr 2022: Apple dominiert immer noch, während der brutale Ausverkauf des Marktes Billionen an Marktwert vernichtetMEHR VON FORBESGlobal 2000: Berkshire Hathaway verdrängt JPMorgan als Amerikas größtes UnternehmenMEHR VON FORBESForbes Global 2000: Die weltweit größten Gesundheitsunternehmen im Jahr 2022

Die Global-2000-Rangliste wurde am 31. Mai 2022 aktualisiert.

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.