Bank of America führt Community Affordable Loan Solution™ ein, um die Möglichkeiten für Wohneigentum in schwarzen/afroamerikanischen und lateinamerikanischen Gemeinschaften zu erweitern

Bank of America führt Community Affordable Loan Solution™ ein, um die Möglichkeiten für Wohneigentum in schwarzen/afroamerikanischen und lateinamerikanischen Gemeinschaften zu erweitern

Spread the love

Leer auf Spanisch

Die Bank of America kündigte heute eine neue Hypothekenlösung ohne Anzahlung und Abschlusskosten für Erstkäufer von Eigenheimen an, die in bestimmten Märkten verfügbar sein wird, einschließlich bestimmter Stadtteile von Schwarzen/Afroamerikanern und/oder Hispanoamerikanern in Charlotte, Dallas, Detroit, Los Angeles und Miami. Die Community Affordable Loan Solution™ zielt darauf ab, berechtigten Einzelpersonen und Familien zu helfen, ein erschwingliches Darlehen für den Kauf eines Eigenheims zu erhalten.

Die Community Affordable Loan Solution ist ein spezielles Kreditprogramm, das Kreditrichtlinien verwendet, die auf Faktoren wie pünktlicher Miete, Stromrechnung, Telefon- und Autoversicherungszahlungen basieren. Es erfordert keine Hypothekenversicherung oder Mindestkreditwürdigkeit. Die individuelle Anspruchsberechtigung richtet sich nach Einkommen und Wohnort. Potenzielle Käufer müssen vor der Bewerbung einen Zertifizierungskurs für Eigenheimkäufer absolvieren, der von ausgewählten Bank of America und HUD-zugelassenen Wohnungsberatungspartnern angeboten wird.

Dieses neue Programm ergänzt und ergänzt das bestehende Community Homeownership Commitment™ der Bank of America in Höhe von 15 Mrd hat bereits mehr als 36.000 Menschen und Familien geholfen, Eigenheimbesitzer zu werden, indem es mehr als 9,5 Milliarden US-Dollar an Darlehen mit geringer Anzahlung und über 350 Millionen US-Dollar an nicht rückzahlbaren Anzahlungen und/oder Zuschüssen für Abschlusskosten bereitgestellt hat. Bis heute haben zwei Drittel der Darlehen und Zuschüsse, die durch das Community Homeownership Commitment gewährt wurden, multikulturellen Kunden dabei geholfen, Wohneigentum zu erlangen.

Die Bank of America unterhält auch eine 26-jährige Beziehung zur Neighborhood Assistance Corporation of America (NACA), durch die sich die Bank verpflichtet hat, bis Mai 2027 zusätzliche 15 Milliarden US-Dollar an Hypotheken für Hauskäufer mit niedrigem bis mittlerem Einkommen bereitzustellen.

Nach Angaben der National Association of Realtors besteht heute eine fast 30-prozentige Lücke beim Wohneigentum zwischen weißen und schwarzen Amerikanern; für hispanische Käufer beträgt die Lücke fast 20 Prozent. Und der umkämpfte Wohnungsmarkt hat es potenziellen Eigenheimkäufern, insbesondere Farbigen, noch schwerer gemacht, Eigenheime zu kaufen.

„Wohneigentum stärkt unsere Gemeinschaften und kann Einzelpersonen und Familien helfen, im Laufe der Zeit Wohlstand aufzubauen“, sagte AJ Barkley, Leiter der Nachbarschafts- und Gemeindekredite bei der Bank of America. „Unsere Community Affordable Loan Solution wird dazu beitragen, den Traum von nachhaltigem Wohneigentum für mehr schwarze und hispanische Familien zu verwirklichen, und sie ist Teil unseres umfassenderen Engagements für die Gemeinden, denen wir dienen.“

Neben dem erweiterten Zugang zu Kredit- und Anzahlungsunterstützung bietet die Bank of America Bildungsressourcen, um Hauskäufern zu helfen, sich im Hauskaufprozess zurechtzufinden, darunter:

  • First-Time Homebuyer Online Edu-Series™, eine fünfteilige, leicht verständliche Video-Roadmap für den Kauf und die Finanzierung eines Eigenheims, verfügbar auf Englisch und Spanisch.
  • BetterMoneyHabits.com bietet kostenlose Finanzschulungsinhalte, einschließlich Videos über die Verwaltung der Finanzen und die Vorbereitung auf den Kauf eines neuen Eigenheims.
  • Bank of America Down Payment Center – Website, die Hauskäufern hilft, staatliche und lokale Anzahlungs- und Abschlusskostenhilfeprogramme in ihrer Region zu finden. Die Bank of America nimmt an mehr als 1.300 staatlichen und lokalen Programmen zur Unterstützung von Anzahlungen und Abschlusskosten teil.
  • Bank of America Real Estate Center – Website, die Hauskäufern hilft, Immobilien mit Flaggen zu finden, um Immobilien zu identifizieren, die sich für Zuschussprogramme der Bank of America und Community Affordable Loan Solution™ qualifizieren können.

Weitere Informationen erhalten Sie von der Bank of America unter 1-800-641-8362.

In ähnlichen Nachrichten kündigte die Bank of America heute die Einführung eines Anzahlungsprogramms für kleine Unternehmen an, um das Unternehmenswachstum voranzutreiben und dazu beizutragen, generationsübergreifende Vermögenschancen für Geschäftsinhaber von Minderheiten und Frauen zu schaffen. Dieses spezielle Kreditprogramm wird historisch benachteiligten Kreditnehmern kleiner Unternehmen Kredite gewähren und es ihnen ermöglichen, Gewerbeimmobilien durch Zuschüsse zu erwerben. Das Programm wird in ausgewählten Märkten starten – Atlanta, Chicago, Charlotte, Dallas und Los Angeles – mit Plänen für eine Ausweitung im Jahr 2023.

Die Bank of America ist eines der weltweit führenden Finanzinstitute, das Privatkunden, kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie großen Konzernen eine vollständige Palette von Bank-, Anlage-, Vermögensverwaltungs- und anderen Finanz- und Risikomanagementprodukten und -dienstleistungen anbietet. Das Unternehmen bietet unübertroffenen Komfort in den Vereinigten Staaten und bedient etwa 67 Millionen Privatkunden und kleine Geschäftskunden mit etwa 4.000 Finanzzentren für Privatkunden, etwa 16.000 Geldautomaten und preisgekröntes digitales Banking mit rund 55 Millionen verifizierten digitalen Benutzern. Die Bank of America ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Vermögensverwaltung, Unternehmens- und Investmentbanking und Handel mit einer breiten Palette von Anlageklassen und bedient Unternehmen, Regierungen, Institutionen und Einzelpersonen auf der ganzen Welt. Die Bank of America bietet ungefähr 3 Millionen Haushalten kleiner Unternehmen branchenführende Unterstützung durch eine Reihe innovativer, benutzerfreundlicher Online-Produkte und -Dienstleistungen. Das Unternehmen bedient Kunden durch Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, ihren Territorien und ungefähr 35 Ländern. Aktie der Bank of America Corporation (NYSE: BAC) ist an der New Yorker Börse notiert.

Registrieren Sie sich für weitere Nachrichten der Bank of America, einschließlich Dividendenankündigungen und anderer wichtiger Informationen, für E-Mail-Nachrichtenbenachrichtigungen.

Susan Atran, Bank of America
Telefon: 646.743.0791
susan.atran@bofa.com

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.