ARTIS REAL ESTATE INVESTMENT TRUST GIBT PREISE VON 200 MILLIONEN US-DOLLAR FÜR 5,60 % SERIE E SENIOR UNSICHERTE SCHULDVERSCHREIBUNGEN BEKANNT

By | April 27, 2022
Spread the love

/NICHT ZUR VERTEILUNG AN VEREINIGTE STAATEN NEWSWIRE-DIENSTE ODER ZUR VERBREITUNG IN DIE VEREINIGTEN STAATEN/

Winnipeg, MB, 26. April 2022 /CNW/ – Artis Real Estate Investment Trust (“Künste oder der REITS“) (TSX: AX.UN) gab heute bekannt, dass es der Emission zugestimmt hat 200 Millionen Dollar Gesamtnennbetrag der vorrangigen unbesicherten Schuldverschreibungen der Serie E (die „Schuldverschreibungen“). Die Schuldverschreibungen werden mit einem Zinssatz von 5,60 % pro Jahr verzinst und fällig am 29. April 2025. Die Schuldverschreibungen werden nach bestem Bemühen von einem Agentenkonsortium angeboten, das von BMO Capital Markets, CIBC Capital Markets und Scotiabank geführt wird und Desjardins Securities, National Bank Financial, RBC Capital Markets und TD Securities umfasst. Das Angebot endet voraussichtlich am oder um 29. April 2022, vorbehaltlich der Erfüllung der üblichen Abschlussbedingungen. DBRS Limited hat den Schuldverschreibungen ein vorläufiges Rating von „BBB (niedrig) (stabil)“ zugewiesen. Bedingung für den Abschluss des Angebots ist, dass DBRS Limited den Schuldverschreibungen ein endgültiges Rating von „BBB (niedrig) (stabil)“ zuweist.

Artis beabsichtigt, den Nettoerlös aus dem Angebot zur Rückzahlung bestehender Verbindlichkeiten aus seinen Kreditfazilitäten und für allgemeine Treuhandzwecke zu verwenden.

Das Angebot erfolgt im Wege einer Privatplatzierung in jeder der Provinzen von Kanada.

Die Schuldverschreibungen wurden nicht gemäß dem US Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung registriert und dürfen nicht angeboten oder verkauft werden Die Vereinigten Staaten fehlende Registrierung oder eine geltende Befreiung von den Registrierungspflichten. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch darf es einen Verkauf der Schuldverschreibungen in Rechtsordnungen geben, in denen ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf rechtswidrig wäre.

Artis ist ein diversifizierter kanadischer Immobilienfonds mit einem Portfolio aus Industrie-, Büro- und Einzelhandelsimmobilien in Kanada und Die Vereinigten Staaten. Die Vision von Artis ist der Aufbau einer erstklassigen Vermögensverwaltungs- und Anlageplattform, die sich auf die Steigerung des Nettoinventarwerts pro Einheit und Ausschüttungen für Anleger durch wertorientierte Investitionen in Immobilien konzentriert.

Zukunftsgerichtete Informationen

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen (im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze) in Bezug auf das Geschäft von Artis und das Umfeld, in dem es tätig ist, enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind durch Wörter wie „glauben“, „antizipieren“, „prognostizieren“, „erwarten“, „beabsichtigen“, „planen“, „werden“, „können“, „schätzen“, „pro-forma“ gekennzeichnet. und andere ähnliche Ausdrücke. Diese Aussagen basieren auf den Erwartungen, Schätzungen, Prognosen und Prognosen von Artis und beinhalten, ohne Einschränkung, Aussagen in Bezug auf den Abschluss des Angebots, die beabsichtigte Verwendung der Erlöse und das Datum des Abschlusses des Angebots. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung basieren auf bestimmten Annahmen, einschließlich der Tatsache, dass alle Bedingungen für den Abschluss des Angebots erfüllt oder auf sie verzichtet wird. Sie sind keine Garantien für zukünftige Leistungen und beinhalten Risiken und Ungewissheiten, die schwer zu kontrollieren oder vorherzusagen sind. Eine Reihe von Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen diskutierten Ergebnissen abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Faktoren, die unter der Überschrift „Risikofaktoren“ im neuesten jährlichen Informationsformular von Artis unter www .sedar.com. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als richtig erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und Ergebnisse wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten abweichen können. Leser sollten sich daher nicht auf solche zukunftsgerichteten Aussagen verlassen. Darüber hinaus gelten diese zukunftsgerichteten Aussagen zum Datum dieser Pressemitteilung und Artis übernimmt keine Verpflichtung, solche Aussagen öffentlich zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist ausdrücklich durch geltendes Recht vorgeschrieben .

QUELLE Norton Rose Fulbright Canada LLP

Für weitere Informationen: Mr. Samir Manji, President und Chief Executive Officer, Ms. Jaclyn Koenig, Chief Financial Officer oder Ms. Heather Nikkel, Vice-President – ​​Investor Relations and Sustainability des REIT unter 1.204.947.1250.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.