Analyse von Spok (SPOK) und seinen Rivalen

By | June 5, 2022
Spread the love


Spok (NASDAQ:SPOK – Get Rating) ist eines von 27 börsennotierten Unternehmen in der Branche „Funktelefonkommunikation“, aber wie schlägt es sich im Vergleich zu seinen Konkurrenten? Wir werden Spok basierend auf der Stärke seiner Rentabilität, Bewertung, Analystenempfehlungen, institutionellem Eigentum, Gewinn, Risiko und Dividenden mit ähnlichen Unternehmen vergleichen.

Gewinn und Bewertung

Diese Tabelle vergleicht Umsatz, Gewinn pro Aktie und Bewertung von Spok und seinen Konkurrenten.

Bruttoeinnahmen Nettoeinkommen Kurs-Gewinn-Verhältnis
Löffel 142,15 Millionen Dollar -22,18 Millionen Dollar -5.03
Spok Konkurrenten 17,74 Billionen US-Dollar 958,63 Millionen US-Dollar 10.55

Die Konkurrenten von Spok haben höhere Einnahmen und Einnahmen als Spok. Spok wird zu einem niedrigeren Kurs-Gewinn-Verhältnis gehandelt als seine Konkurrenten, was darauf hinweist, dass es derzeit günstiger ist als andere Unternehmen in seiner Branche.

Institutionelles und Insider-Eigentum

58,7 % der Spok-Aktien werden von institutionellen Investoren gehalten. Im Vergleich dazu werden 24,4 % der Aktien aller „Radiotelephone Communication“-Unternehmen von institutionellen Investoren gehalten. 7,8 % der Spok-Aktien werden von Firmeninsidern gehalten. Im Vergleich dazu werden 1,6 % der Aktien aller „Sprechfunk“-Unternehmen von Firmeninsidern gehalten. Eine starke institutionelle Eigentümerschaft ist ein Hinweis darauf, dass Stiftungen, Hedgefonds und große Vermögensverwalter glauben, dass ein Unternehmen den Markt langfristig übertreffen wird.

Analystenempfehlungen

Dies ist eine Zusammenfassung der jüngsten Bewertungen und Kursziele für Spok und seine Konkurrenten, wie von MarketBeat gemeldet.

Bewertungen verkaufen Bewertungen halten Bewertungen kaufen Starke Kaufempfehlungen BewertungScore
Löffel 0 0 0 0 N / A
Spok Konkurrenten 283 822 1195 52 2.43

Als Gruppe haben „Radiotelephone Communication“-Unternehmen ein potenzielles Aufwärtspotenzial von 70,49 %. Angesichts des höheren möglichen Aufwärtspotenzials der Konkurrenten von Spok glauben Analysten eindeutig, dass Spok weniger günstige Wachstumsaspekte hat als seine Konkurrenten.

Rentabilität

Diese Tabelle vergleicht die Nettomargen, die Eigenkapitalrendite und die Gesamtkapitalrendite von Spok und seinen Konkurrenten.

Nettomargen Eigenkapitalrendite Kapitalrendite
Löffel -19,36 % -4,38 % -3,09 %
Spok Konkurrenten -39,07 % 28,44 % -4,78 %

Dividenden

Spok zahlt eine jährliche Dividende von 1,25 US-Dollar pro Aktie und hat eine Dividendenrendite von 17,8 %. Spok schüttet -89,3 % seines Gewinns in Form einer Dividende aus. Als Gruppe zahlen „Radiotelephone Communication“-Unternehmen eine Dividendenrendite von 4,9 % und zahlen 82,5 % ihres Gewinns in Form einer Dividende aus. Spok hat seine Dividende 1 Jahr in Folge erhöht. Spok ist aufgrund seiner höheren Rendite und niedrigeren Ausschüttungsquote eindeutig eine bessere Dividendenaktie als seine Mitbewerber.

Volatilität und Risiko

Spok hat ein Beta von 0,33, was bedeutet, dass der Aktienkurs 67 % weniger volatil ist als der S&P 500. Im Vergleich dazu haben die Konkurrenten von Spok ein Beta von 5,86, was bedeutet, dass ihr durchschnittlicher Aktienkurs 486 % volatiler ist als der S&P 500.

Spok-Firmenprofil (Bewertung erhalten)

Spok Holdings, Inc. bietet über seine Tochtergesellschaft Spok, Inc. Kommunikationslösungen für das Gesundheitswesen in den Vereinigten Staaten, Europa, Kanada, Australien, Asien und dem Nahen Osten an. Es liefert klinische Informationen an Pflegeteams, wann und wo es wichtig ist, um die Behandlungsergebnisse zu verbessern. Das Unternehmen bietet Abonnements für Einweg- oder Zweiweg-Messaging-Dienste an; und Zusatzdienste wie Voicemail und Geräteverlust- oder Wartungsschutzdienste und verkauft Geräte an Wiederverkäufer, die sie an ihre Abonnenten vermieten oder weiterverkaufen. Die Plattform Spok Care Connect verbessert die Arbeitsabläufe für Ärzte und unterstützt die Einhaltung der Verwaltungsvorschriften. Darüber hinaus bietet das Unternehmen professionelle Softwarelizenzaktualisierungen und Produktsupportdienste an und verkauft Geräte von Drittanbietern. Sie bedient Unternehmen, Freiberufler, Führungskräfte, medizinisches Personal, Außendienstmitarbeiter und Servicekräfte, Angehörige der Bauindustrie und des Bauhandwerks, Immobilienmakler und -entwickler, Vertriebs- und Dienstleistungsorganisationen, Fachhandelsorganisationen, Produktionsorganisationen und Behörden. Das Unternehmen war früher unter dem Namen USA Mobility, Inc. bekannt und änderte im Juli 2014 seinen Namen in Spok Holdings, Inc. Das Unternehmen wurde 1986 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Alexandria, Virginia.



Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Spok Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Spok und verwandte Unternehmen zu erhalten.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.