REIT-Aktien (FRT-Aktien)

4 REIT-Aktien, die Sie heute an der Börse beobachten sollten

Spread the love

REIT-Aktien sind eine Anlageform, die es Einzelpersonen ermöglicht, in Immobilien zu investieren, ohne Immobilien direkt kaufen zu müssen. Kurz gesagt, REITs bündeln Geld von vielen Investoren und verwenden dieses Geld dann zum Kauf und zur Verwaltung von ertragsgenerierenden Immobilien wie Bürogebäuden, Einkaufszentren oder Wohnungen. Darüber hinaus sind REITs gesetzlich verpflichtet, mindestens 90 % ihres steuerpflichtigen Einkommens in Form von Dividenden an die Anteilseigner auszuschütten, was REIT-Aktien zu einer attraktiven Anlage für diejenigen macht, die nach einem regelmäßigen Einkommen suchen.

Darüber hinaus werden REITs an den wichtigsten Börsen gehandelt und können über die meisten Makler erworben werden. REITs bieten Anlegern das Potenzial für hohe Dividenden, Kapitalzuwachs und Diversifikation. Sie sind jedoch auch mit Risiken wie Zinsrisiko, Kreditrisiko und Marktrisiko verbunden. Wie bei jeder Investition ist es wichtig, dass Sie Ihre Recherche durchführen, bevor Sie in REIT-Aktien investieren. Wenn Sie Lust darauf haben, in REIT-Aktien zu investieren, haben wir diese Woche vier für Ihre Beobachtungsliste.

REIT-Aktien zum Kaufen [Or Sell] Im Augenblick

1. Federal Realty Investment Trust (FRT-Aktie)

Zuerst, Federal Realty Investment Trust (FRT) ist ein börsennotierter Immobilienfonds, der Einkaufszentren und Mischnutzungsprojekte besitzt, entwickelt und betreibt. Die Liegenschaften von Federal Realty befinden sich in wichtigen Metropolen wie Boston, Washington, DC, San Francisco und Los Angeles.

FRT Aktuelle Aktiennachrichten

Im August gab das Unternehmen seine Finanz- und Betriebsergebnisse für das 2. Quartal 2022 bekannt. In dem Bericht gab der Federal Realty Investment Trust für das zweite Quartal einen Gewinn von 1,65 US-Dollar pro Aktie bekannt, während er einen Umsatz von 264,1 Millionen US-Dollar erzielte. Dies fiel besser aus, als Analysten für das Quartal erwartet hatten. Die Konsensschätzungen für das Quartal beliefen sich insbesondere auf einen Gewinn von 1,50 US-Dollar pro Aktie und einen Umsatz von 250,0 Millionen US-Dollar.

Unterdessen meldete FRT im selben Zeitraum im Jahr 2021 auch ein Umsatzwachstum von 14 %. Unabhängig davon kündigte Federal Realty an, dass das Unternehmen im 55. Jahr in Folge seine Stammaktiendividenden erhöht.

Donald C. Wood, Chief Executive Officer, kommentierte in dem Brief an die Aktionäre: „Die Qualität unserer Vermögenswerte, unsere branchenführende Demografie und Märkte mit hohen Barrieren geben uns die Zuversicht, dass unser facettenreicher Geschäftsplan der richtige ist, um den Verbrauchern in der heutigen Wirtschaft zu dienen.„Im weiteren Verlauf werden die Aktien der FRT-Aktie diese Handelswoche zu einem Preis von 100,34 $ pro Aktie eröffnen. Denken Sie in Anbetracht dessen, dass jetzt ein guter Zeitpunkt ist, um in FRT-Aktien zu investieren?

FRT Aktienchart

REIT-Aktien (FRT-Aktien)
Quelle: TD Ameritrade TOS

[Read More] 3 Technologieaktien für Ihre Beobachtungsliste Mitte September

2. Realty Income Corporation (O-Aktie)

Nächste, Realty Income Corporation (O) ist ein börsennotierter Immobilien-Investmentfonds, der darauf abzielt, den Aktionären ein abhängiges monatliches Einkommen zu bieten. Die monatliche Dividende von Realty Income ist seit dem Börsengang um das 117-fache gestiegen. Darüber hinaus hat Realty Income in seiner 53-jährigen Betriebsgeschichte 627 aufeinanderfolgende monatliche Dividenden auf Stammaktien gezahlt. Realty Income ist ein S&P 500-Unternehmen und das einzige Immobilienunternehmen, das im S&P High Yield Dividend Aristocrats Index enthalten ist.

O Stock Aktuelle Aktiennachrichten

Anfang dieses Monats veröffentlichte die Realty Income Corporation ihre Finanzergebnisse für das zweite Quartal 2022. Im Detail meldete Realty Income einen Gewinn von 0,97 US-Dollar pro Aktie und einen Umsatz von 810,4 Millionen US-Dollar. Dies wird mit den Konsensschätzungen der Analysten von 0,95 US-Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 806,5 Millionen US-Dollar verglichen. Außerdem gab das Unternehmen eine Umsatzsteigerung von 74,6 % im Jahresvergleich bekannt.

Darüber hinaus bekräftigte Realty Income seine Prognose für 2022 Funds from Operations von 3,84 bis 3,97 US-Dollar pro Aktie. Zu Beginn der Handelsaktion dieser Woche erwarten die Aktien der O-Aktie einen Eröffnungspreis von 64,31 $ pro Aktie. Denken Sie vor diesem Hintergrund, dass jetzt ein guter Zeitpunkt ist, O-Aktien zu Ihrer Liste der zu beobachtenden REIT-Aktien hinzuzufügen?

O Aktienchart

O Aktienchart
Quelle: TD Ameritrade TOS

3. Kimco Realty Corporation (KIM-Aktie)

Schauen wir uns jetzt an Kimco Realty Corporation (KIM). Die Kimco Realty Corporation ist einer der größten Real Estate Investment Trusts (REITs) in den Vereinigten Staaten. Kimco besitzt und betreibt Open-Air-Einkaufszentren im ganzen Land mit insgesamt über 950 Immobilien in 44 Bundesstaaten. Das Portfolio von Kimco umfasst einige der bekanntesten Einzelhandelsmarken wie Costco, Kohl’s, Lowe’s und Walmart. Zusätzlich zu seiner starken Einzelhandelspräsenz besitzt und betreibt Kimco auch Bürogebäude, Industrieparks und Immobilien mit gemischter Nutzung.

KIM Aktuelle Aktiennachrichten

Ende August berichtete KIM, dass es seine Finanz- und Betriebsergebnisse für das dritte Quartal 2022 am Donnerstag, den 27. Oktober 2022 veröffentlichen wird. Lassen Sie uns damit einen Blick darauf werfen, wie sich Kimco Realty im zweiten Quartal 2022 entwickelt hat.

Kimco Realty tauchte direkt ein und verzeichnete im zweiten Quartal 2022 einen Gewinn von 0,40 US-Dollar pro Aktie sowie einen Umsatz von 427,2 Millionen US-Dollar. Dies steht im Vergleich zu der Konsensgewinnschätzung von 0,38 USD pro Aktie und den Umsatzschätzungen von 415,3 Millionen USD. Darüber hinaus meldete das Unternehmen für das 2. Quartal 2022 eine Umsatzsteigerung von 47,8 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2021. Abgesehen davon erhöht der Vorstand des Unternehmens in derselben Pressemitteilung die vierteljährliche Dividende des Unternehmens für das dritte Quartal in Folge.

Kimco-CEO Conor Flynn sagte in seiner Mitteilung an die Aktionäre: „Unser Fokus auf Leasing bestätigt weiterhin die hohe Qualität unseres Portfolios mit über sieben Millionen Quadratmetern, die bis Ende Juni vermietet sind. Unser Open-Air-Portfolio mit Lebensmittelverankerung auf der letzten Meile ermöglicht eine höhere Kundenbindung, treibt eine starke Nachfrage nach neuen Mietern an und behält eine solide Preissetzungsmacht bei, selbst im aktuellen inflationären Umfeld, was alles zu einem höheren freien Cashflow und einem sichtbaren Gewinnwachstum führen sollte .„Zu Beginn der neuen Handelswoche werden die Aktien der KIM-Aktie am Montag mit rund 20,74 $ pro Aktie eröffnet. Glauben Sie, nachdem Sie dies gelesen haben, dass die KIM-Aktie diese Woche eine Beobachtung wert ist?

KIM-Aktiendiagramm

K.I.M-Aktie
Quelle: TD Ameritrade TOS

4. Simon Property Group (SPG-Aktie)

Beenden Sie die Liste, lassen Sie uns auschecken Simon Immobiliengruppe (APS). Simon Property Group, Inc. ist ein amerikanisches Immobilienunternehmen in den Vereinigten Staaten, der größte Retail Real Estate Investment Trust (REIT) und der größte Betreiber von Einkaufszentren in Amerika.

SPG Aktuelle Aktiennachrichten

Im August veröffentlichte die Simon Property Group ihre Finanzergebnisse für das zweite Quartal 2022. Im Detail meldete die Simon Property Group einen Gewinn je Aktie von 2,96 US-Dollar und einen Umsatz von 1,3 Milliarden US-Dollar. Dies steht im Vergleich zu den Konsensschätzungen der Straße, die einen Gewinn pro Aktie von 2,91 US-Dollar und einen Umsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar ausmachten. Darüber hinaus kommentierte das Unternehmen, dass es für das Gesamtjahr 2022 Betriebsmittel von 11,70 bis 11,77 US-Dollar pro Aktie erwartet.

Wir sind mit unserer finanziellen und operativen Leistung im zweiten Quartal sehr zufrieden und haben unsere Quartalsdividende und unsere Prognose für das Gesamtjahr 2022 erneut angehoben.“, erklärte David Simon, Vorsitzender, Chief Executive Officer und Präsident. Zu Beginn der Handelsaktion dieser Woche werden die Aktien der SPG-Aktie am Handelstag am Montag mit 99,70 $ pro Aktie eröffnet.

GSP-Aktiendiagramm
Quelle: TD Ameritrade TOS

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat und Sie daran interessiert sind, zu lernen, wie man handelt, damit Sie die besten Chancen haben, konsequent zu profitieren, dann müssen Sie sich diesen YouTube-Kanal ansehen. JETZT HIER KLICKEN!!

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind die Ansichten und Meinungen des Autors und spiegeln nicht unbedingt die von Nasdaq, Inc.

Leave a Comment

Your email address will not be published.